Aktuelles

COG spielt mit fairen Bälllen

Im neuen Schuljahr werden im Sportunterricht und auf Turnieren die individuell gestalteten Fußbälle eingesetzt, die aus fairer Produktion stammen. 

Diskussionsrunde mit Bundesminister Gerd Müller

Das P-Seminar „Gerechtigkeit in der Einen Welt“ besuchte am 01.10.2018 eine Diskussionsrunde mit  Gerd Müller im Fairhandelshaus in Amperpettenbach. Dort schrieb der Bundesminister eine Widmnung in ein Exemplar seines Buchs „Unfair!“, das die Schüler/-innen auszugsweise im Unterricht gelesen hatten. Ein ausführlicher Bericht folgt noch.

Tag der Anerkennnung am COG

Auch im Schuljahr 2017/2018 wurden am vorletzten Schultag Schüler*innen geehrt, die sich besonders für die Schulgemeinschaft engagiert haben. Dazu zählen auch die Mitglieder des AK Fairtrade.

Faires Frühstück am COG

Ungefähr 25 Klassen haben beim „fairen Frühstück“ am letzten Schultag vor den Pfingstferien mitgemacht. Sieger unseres Wettbewerbs sind die Schüler/-innen der Klasse 6b. Sie dürfen sich auf ein fair gehandeltes Eis für die ganze Klasse freuen. Weiterlesen…

Verkauf am Elternsprechtag

Am Elternsprechtag am 26. April hat der AK Fairtrade wieder fair gehandelte Produkte angeboten. Dieses Jahr konnte man auch frische Mangos vom Verein Hilfsfonds für Burkina Faso erwerben.

Handy-Sammelbox

Über 100 Millionen ausgediente Handys liegen nach Schätzung von Experten ungenutzt in deutschen Schubladen. Sie enthalten Rohstoffe wie z.B. Gold. Diese können recycelt werden. Aus dem Erlös unterstützt „missio“ Hilfsprojekte im Kongo.  Handys können in der COG-Bibliothek abgegeben werden. Dort steht eine Sammelbox. Mach mit! Weiterlesen…

AK Fairtrade auf der UGA

Das Fair Trade Team Unterschleißheim informierte vom 6. bis 8. April die Bürger/-innen über faires Einkaufen auf einem Stand der Unterschleißheimer Gewerbeschau. Mitglieder des AK Fairtrade waren auch dabei.

Area M01 mit fairen Produkten

Am 12. März wurde der neue Schülertreff „Area M01“ im 1. Stock der Mensa eröffnet. Er ist für Schüler/-innen der 5. bis 9. Jahrgangsstufe gedacht. Geöffnet ist er jeden Schultag von 13 bis 14 Uhr. Dienstags und Donnerstags ist es bereits ab 12.15 Uhr zugänglich. Demnächst wird es neben der Möglichkeit zum Chillen, Kickerspielen und Ratschen auch noch einen Fairtrade-Verkaufsstand geben. Komm doch vorbei! 

Erneut Fairtrade School!

fahne

Vor den Weihnachtsferien 2017 hat sich das Carl-Orff-Gymnasium wieder als Fairtrade-School beworben. Dazu mussten wir verschiedene Unterlagen online einreichen. Am 8. März 2018 erhielten wir die Nachricht, dass der Titel „Fairtrade School“ zum zweiten Mal verlängert wurde. Das COG zählt nun schon seit Oktober 2013 zum Kreis der Fairtrade-Schulen.

Fairer Tag

Am „Fairen Tag“ hielten Schüler/-innen des AK Fairtrade in 11 Klassen einen Unterrichtsstunde über Fairen Handel. Während es in den 5. Klassen um die Frage ging, was man unter Fair Trade versteht, beschäftigten sich die Siebtklässler mit den Themen fair gehandelte Kleidung und einer Handy-Sammelaktion. Weiterlesen…

Global Playerz

Auch in diesem Jahr durften am 21. Februar alle Schüler*innen der 7. Klassen unserer Schule das Punk-Musical „Global Playerz“ im Unterschleißheimer Bürgerhaus besuchen. Weiterlesen …

 

Der AK Fairtrade des Carl-Orff-Gymnasiums belegte beim Wettbewerb „Fairertrade ist echt gerecht!“ den 1. Platz vor dem Edith-Stein-Gymnasium und dem Carl-Spitzweg-Gymnasium. Die Preisverleihung fand am 27. Oktober im „Import-Export“ statt. Weiterlesen …