Fair meets PR

Fair meets PR

Gleich zwei Projektseminare des Carl-Orff-Gymnasiums in Unterschleißheim präsentierten am 8. Juli 2015 in rund 120 Minuten die Ergebnisse ihrer Arbeit im vergangenen Schuljahr. Mehr als 100 Besucher waren um 19.00 Uhr in die schuleigene Mensa gekommen, um durch die Oberstufenschüler/-innen von ihren Projekten zu erfahren.

Fotos: Johanna Beranek, Sina Fateminejad, Janine Wiesheu, Melisa Seyran (alle Fototeam) und Magdalena Eber

Durch die Kombination aus Fairtrade-Seminar und PR-Seminar war ein abwechslungsreiches Programm geboten. Beide Seminare hatten an verschiedenen Zielen gearbeitet, die sie in kleinen Gruppen verwirklichen konnten. Abwechselnd präsentierten die beiden Seminare ihre Projekte, moderiert von zwei Schülern, die das Publikum souverän durch den Abend führten. Das Programm reichte vom Interview mit einem amerikanischem Austauschschüler über Fairtrade bis zur Präsentation des neuen COG-Newsletters. Einige Schüler präsentierten ihre Projekte in Form eines humorvollen Films, wie beispielsweise die Fairtrade-Rallye und der „Let’s be friends!“-Aktionstag für die 5. Klassen.

Auch in der Pause war ein vielfältiges Programm geboten. Die Zuschauer konnten sich entscheiden, ob sie bei der Eröffnung des neu gestalteten Oberstufenraumes für die 11. Klasse dabei sein wollten, sich am reichhaltigen, fairen Buffet bedienen oder an der interaktiven missio-for-life-Ausstellung teilnehmen wollten.
Der runde Abend schloss mit zahlreichen Danksagungen, zufriedenen Schüler und positivem Feedback.

Presse

Quelle: Lohhofer und Landkreis Anzeiger, 25.07.2015